Physiotherapeuten

In Sanatorium Polanica arbeiten die Spezialisten, die ständig ihre Berufsqualifikationen erweitern. Es sind die Personen, die gerne auch die schwierigsten Aufgaben angehen. Wissen, Leidenschaft und Erfahrung bilden die Grundlage für die Maßnahmen zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Patienten.

 

Dr. Monika Wierzbicka – diplomierte Physiotherapeutin

Sie hat die Fakultät für Physiotherapie an der Akademie für Leibeserziehung in Breslau absolviert. Sie hat eine Promotion in Physiotherapie als Direktstudium absolviert. Sie hat Ihre Dissertation im Bereich der klinischen Physiotherapie verteidigt und arbeitet mit dem Niederschlesischen Zentrum der Herzkrankheiten Medinet in Breslau zusammen. Sie ist Hochschullehrerin, wissenschaftlich-didaktische Mitarbeiterin, Autorin der zahlreichen Publikationen aus dem Bereich der Physiotherapie und die Teilnehmerin an Konferenzen und Schulungssymposien. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Patienten, die sie gesammelt hat, indem sie in unterschiedlichen medizinischen Anstalten und als selbständige Physiotherapeutin gearbeitet hat. Sie ist auf die Bewegungstherapie sowohl von Säuglingen, als auch älteren Kindern und Erwachsenen spezialisiert. Im Alltag und in der Berufsarbeit richtet Sie sich nach Empathie und Achtung gegenüber dem Mitmenschen. Die Vertiefung des Wissens, die Entdeckung von neuen Konzepten und die Einsetzung von fachlichen Therapien sind nicht nur ein Teil der Berufstätigkeit, sondern vor allem auch eine Leidenschaft, die es zum Ziel hat, Patienten zu helfen.

Abgeschlossene Kurse und Schulungen:
• PNF-Methode (diplomierte Therapeutin),
• PNF-Methode in Pädiatrie,
• McKenzie-Methode,
• Manuelle Therapie nach Ackermann-Konzept,
• Methode der Diagnose und Behandlung des weichen Gewebes (Techniken der Energetisierung von Muskeln, Entspannung von Muskeln und Faszie, Triggerpunkttherapie),
• Neurac-Methode (Nerven-Muskel-Aktivierung),
• Entwicklungsneurologische Diagnose und Therapie der Säuglinge und älterer Kinder mit Störungen des zentralen Nervensystems nach Konzept von NDT Bobath),
• Kinesio-Taping,
• Sportinstrukteur für Behinderte,
• Vertiefung der psychologischen Fähigkeiten beim Kontakt zwischen dem Physiotherapeuten und dem Patienten.

Die Freizeit verbringt sie aktiv mit Ihrer Familie, die sie für die höchste Errungenschaft in ihrem Leben hält.

 Mag. Arkadiusz Kołodziejczyk

Er hat die Fakultät für Physiotherapie an der Akademie für Leibeserziehung in Breslau absolviert. Bei der Arbeit richtet er sich nach der Überzeugung, dass die Physiotherapie ein Beruf ist, welcher viele Überraschungen mit sich bringt, viel Demut erfordert und lehrt. Bei der Arbeit mit Patienten nutzt er sein Berufswissen und das Wissen und die Kompetenzen, die er im Studium und bei Fachkursen erworben hat. Die Berufserfahrung sammelte er in den Anstalten in der Woiwodschaft “Opolskie“, in den Rehabilitationsanstalten in Breslau sowie auch in der Anstalt für Physiotherapie in Nowa Ruda. Die größten Erfolge in der Arbeit erzielte er unter anderem mit Patienten nach Hirnschlag, Sportverletzungen sowie auch bei den an Schmerzen der Wirbelsäure und der Extremitäten leidenden Menschen. Privat ist er Fußball-Trainer, wodurch er ein breiteres Spektrum der Leistungsfähigkeit des Organismus erkennen kann. Außer der Physiotherapie interessiert es sich vor allem für Fußball, er ist aktiver Fußballspieler in einem Fußballteam und berichtet auch über Sportereignisse für eine Lokalzeitung.

Abgeschlossene Kurse und Schulungen:
• McKenzie-Methode,
• Kinesio-Taping,
• Manuelle Therapie nach Ackermann-Konzept,
• Berührungstherapie und die Anwendung der dynamischen Orthese Dunag 02,
• Instrukteur für Nordic Walking,
• Persönlicher Trainer. 

Sabina Trzonkowska – lizenzierte Physiotherapeutin

Sie hat ihr Bachelorstudium in Physiotherapie an der Hochschule für Verwaltung und Unternehmertum in Waldenburg (pl. Wałbrzych) absolviert. In der Arbeit mit Patienten nutzt sie das Wissen und die Fähigkeiten, die sie im Studium und bei den Fachkursen sowie auch bei der Berufstätigkeit in den medizinischen Anstalten erworben hat. Sie ist auf Kinesiotherapie, physikalische Therapie sowie Heil- und Entspannungsmassagen spezialisiert. Abgeschlossene Kurse und Schulungen: McKenzie-Methode, Kinesio-Taping, Massage mit heißen Steinen, kosmetische Methode mit Stilisierung von Fingernägeln, Visage und Einführung ins Unternehmertum. Im Alltag bevorzugt sie einen gesunden und aktiven Lebensstil und ist Instrukteurin für Nordic Walking. In der Freizeit liest sie Bücher und hört Rockmusik.

 

Irena Cybulska - Technikerin im Bereich Physiotherapie

Sie stammt aus Polanica Zdrój. Sie hat eine Schule für Physiotherapie in Breslau abgeschlossen. Ihre Erfahrungen hat Sie im Laufe vieler Jahre Arbeit in Rehabilitationsanstalten und Anstalten für Balneotherapie, physikalische Therapie, Hydrotherapie und Wellness gesammelt. Sie ist eine Therapeutin, die mit großem Engagement und viel Empathie arbeitet. Sie kann eine Therapie mit jedem Patienten führen und konsequent zum Ziel streben, indem sie unterschiedliche therapeutische Techniken anwendet. Ihre Idee ist es, Menschen zu helfen und ihr Wissen im Bereich der Physiotherapie weiterhin zu erweitern.

 

Zadzwoń